Herzlich Willkommen

bei der katholischen Pfarreiseelsorge Freiburg Stadt und Umgebung.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns sind. Auf unserer Website können Sie sich über unsere Aufgaben und Angebote, über Mitarbeitende und Engagierte sowie Gremien und Kommissionen informieren.

„Zäme stah – vorwärts gah" – so lautet unser Motto, mit dem wir auch Sie einladen möchte, am Leben unserer Seelsorgeeinheit teilzunehmen und Gemeinschaft zu erfahren!

Sollten Sie einmal nicht die Information finden, die Sie brauchen, dann wenden Sie sich gerne an unser Sekretariat: 026 425 45 25 oder kontakt(at)free-burg.ch

Karfreitag 2018: Kreuzweg von St. Johann nach Bürglen
Karfreitag 2018: Kreuzweg von St. Johann nach Bürglen

Mehr Bilder aus dem Pfarreileben finden Sie in unserer Galerie.


Montagsclub mit Film: Foucoammare

Im Jahr 2016 wurde er auf der Berlinale 2016 zum besten Film gewählt und mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet: „Fuocoammare“, Titel zu deutsch: „Seefeuer“, ein Dokumentarfilm, in dem der italienische Regisseur Gianfranco Rosi vom Alltag auf der Insel Lampedusa erzählt. Und davon zu erzählen, heisst, von den (nicht immer erfolgreichen) Versuchen zur Rettung von Flüchtlingen zu erzählen und von einem Leben inmitten der ständigen, unübersehbaren Spuren einer humanitären Katastrophe.
Mo, 16.04.2018, 19.30 Uhr, Pfarreizentrum St. Theres


 
 

10 Thesen - diskutieren Sie mit uns!

Der Pastorale Planungsprozess geht in die zweite Phase.

Als Grundlage für die Diskussion legen das Seelsorgeteam und der Pfarreiseelsorgerat Ihnen 10 Thesen vor.

Sind diese Aussagen Ihrer Meinung nach eine gute Grundlage für den Weg unserer Pfarreiseelsorge in den kommenden 10 Jahren?

Könnten Sie all diesen Aussagen mit „Ja“ zustimmen, oder gibt es Thesen, denen Sie widersprechen, oder an denen Ihnen etwas fehlt?

Kommentieren Sie diese Thesen gerne hier.

Kreuzwegheft

Auch in diesem Jahr haben Männer und Frauen Texte für den Kreuzweg vorbereitet, den wir am Karfreitag von St. Johann nach Bürglen gegangen sind. Hier könnnen Sie es herunterladen.

Kreuzwegheft (pdf)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Engagement für Flüchtlinge und Asylsuchende

Tagtäglich sehen wir in den Medien die Bilder von Menschen auf der Flucht vor Krieg, Terror und Gewalt. Mit dem Wunsch nach einem Leben in Sicherheit und neuen Chancen kommen Asylsuchende auch in Freiburg an. Mitte September haben die kath. Kirche und die ev.-ref. Kirche im Kanton Freiburg mit dem Aufruf „Mein Nächster – ein Geschenk Gottes“ dazu aufgerufen, Unterkünfte und Begleitung für Asylsuchende und Flüchtlinge zu organisieren. 
Nach einem ersten Treffen im Pfarramt für interessierte Freiwillige haben wir einige Adressen von Organisationen im Flüchtlingswesen zusammengetragen, die sich über Ihre Unterstützung freuen würden. Nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf! 
Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich auch gerne an die Katholische Pfarreiseelsorge Freiburg – Stadt und Umgebung – wenden. Danke für Ihr Engagement!

Zu den Adressen

1-IMG_4230.JPG


Umzug unseres Pfarramtes

Im Oktober 2015 sind wir zu den Franziskanern gezogen: Murtengasse 8, 1700 Freiburg 

Nachwievor ist unser Spendenaufruf aktuell:

Spendenaufruf für den Umzug 

 
 

Unser Sekretariat:

Murtengasse 8
1700 Freiburg

Tel. 026 425 45 25
Fax. 026 425 45 20
kontakt(at)free-burg.ch


Wie gefällt Ihnen unsere Seite? Kritik, Lob, Anregungen - wir freuen uns auf Ihre Nachricht! 

Feedback.jpg