Kirchenmusik

Gottesdienst mit neuen Liedern

Wir könnten allein mit Worten Gott loben und danken, aber mit Musik und Gesang klingt es überzeugender. Bei unserer Pfarreiumfrage 2015/2016 gaben denn auch viele der Befragten an, dass ihnen die musikalische Gestaltung der Gottesdienste wichtig sei.

Jedes Wochenende feiern wir drei deutschsprachige Gottesdienste. Bisher waren alle drei (mit Ausnahme des Kindergottesdienstes) von der Gestaltung her identisch, mit Liedern aus dem Kirchengesangbuch und Orgelbegleitung. 

Deswegen wagen wir seit September 2016 etwas Neues. Einmal im Monat wird die Messe zur gewohnten Zeit mit neuen Liedern gefeiert und mit E-Piano und weiteren Instrumenten begleitet. Die Daten finden Sie in der Agenda.

Wenn Sie Lust haben, als MusikerIn mitzuwirken, melden Sie sich bei uns: 026 425 45 25, Bettina Gruber, bettina.gruber(at)free-burg.ch oder Christina Mönkehues-Lau, christina.moenkehues(at)free-burg.ch


 
 

OrganistInnen und InstrumentalistInnen

Was wäre ein Gottesdienst ohne Musik?

Eine Gruppe von OrganistInnen gestaltet unsere Sonntagsgottesdienste mit Solostücken und Begleitung des Gesangs mit. An besonderen Anlässe kommen noch weitere Instrumentalisten zum Einsatz.

IMG_5384.JPG



Ökumenischer Chor

Wir ...

... sind rund 40 katholische und reformierte Sängerinnen und Sänger.
... gestalten katholische, reformierte und ökumenische Gottesdienste mit.
... sind eine gesellige Gemeinschaft mit vielen interessanten Leuten.
... wurden 2011 von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in der Schweiz (AGCK) für vorbildliche Ökumene mit dem Oecumenica-Label ausgezeichnet.
... proben jeweils am Mittwoch, um 20.00 Uhr, im Schulhaus Botzet in Freiburg und würden uns über neue Sängerinnen und Sänger sehr freuen.

Für weitere Auskünfte steht unser Präsident Stefan Berger zur Verfügung.

Der Ökumenische Chor auf Ausflug in Genf
Der Ökumenische Chor auf Ausflug in Genf